Über uns

Mathias und mich verbindet nicht nur unsere Liebe und unsere beiden Kinder Anna und klein Mathias, auch der waldstern ist unser „Kind“ und er begleitet uns nun schon seit einiger Zeit.

Wir leben im wunderschönen Gasteinertal, in Dorfgastein. Hier inmitten der idyllischen Salzburger Berge entstehen unsere Sterne.

All unsere Werke, die Holzsterne, aus Lärchen- und Zirbenholz, und auch unsere Schmuckstücke, der goldwaldstern und der silberwaldstern, die wir aus 100% recycelten Edelmetallen von Hand fertigen, stecken voller Liebe zum Detail.

Mit viel Fingerspitzengefühl und Krativität schaffen wir Einzelstücke, ein jeder Stern ein Unikat, etwas ganz besonderes!

Wir wollen mit unserem waldstern nicht nur ein schönes, nachhaliges Handwerk schaffen und weitertragen, wir wollen auch Werte damit symbolisieren und vermitteln! Wir wollen mit dem waldstern an Rückbesinnung und Achtsamkeit erinnern, ein Sinnbild schaffen, das verbindet, Freude und Dankbarkeit in den Vordergrund stellt! 

Da der waldstern aus Holz schon lange unser Wegbegleiter ist, wollten wir ein Schmuckstück schaffen, in Form eines goldenen Sterns! Zur Taufe unseres Sohnes Mathias sollte der goldwaldstern ein Geschenk und ein Talisman werden für die Paten und Großeltern unserer Kinder, als Zeichen unserer tiefen Verbundenheit und Dank! 

Dies war die Geburtsstunde des goldwaldsterns. Mit viel Wissendurst, einer großen Sammlung an Erfahrungen in der Arbeit mit Edelmetallen ist so Schritt für Schritt ein Schmuckstück entstanden, das so viel mehr ist, als nur ein Stück Metall.

Aus 100% Sterlingsilber werden unsere Sterne geschmiedet, auch die Kettchen dazu werden aus recyceltem Material in unserer Werkstatt von Hand gefertigt. Wenn die Sterne ihre fertige Form haben, werden sie zuletzt in einem Tauchbad mit einer 24 karatigen Goldschicht ummantelt! Jeder Stern wird mit Liebe verpackt, mit nachhaligen Verpackungsmaterialien. Wir nehmen uns die Zeit, mit handgeschriebenen, persönlichen Worten den Stern auf die Reise zu schicken zu seinem Besitzer, wo jeder einzelne Stern Symbol sein darf für besondere Anlässe oder Gesten der Liebe.

Genau diese Botschaften geben unserem Handwerk eine tiefe Bedeutung, welche uns für unsere Arbeit brennen lässt! Vor allem setzen wir damit ein Zeichen der Liebe, ein Zeichen, das verbindet!

Hiermit möchten auch wir danke sagen, danke dass du unsere Seite besuchst und vor allem gilt unser Danke dir, wenn du den waldstern trägst oder schenken willst, denn durch dich und jeden einzelnen von uns, funkelt die Schönheit und der Sinn des waldstern ein Stück heller!

Alles Liebe, von Herzen,

Sonja Maria Rettensteiner